AKTUELLE TEILNEHMER INFORMATION

1. Es wurde beschlossen, die ERT Meisterschaft 2020 nicht vorzeitig abzusagen, trotz der bis jetzt endgültig abgesagten 8 Rallyes.

2. Es wurde beschlossen die Meisterschaftswertung 2020 durchzuführen unter folgenden Vorgaben:

-bei der Teilnahmemöglichkeit an 3 Veranstaltungen die Meisterschaft 2020 lt. Reglement durchzuführen:

Bedeutet:  

-Preisgeld und Punkte für die jeweilige Rallye lt. Reglement 2020.

 
   

-Jahresendwertung mit Preisgeld und Pokale für die Platzierten lt.Reglement 2020. -Jahresabschluss in abgespeckter Form, natürlich unter Einhaltung der dann gültigen Corona Vorschriften. Es sind die Kosten der Pokale zu minimieren, die Einladungen an die Veranstalter zu begrenzen und die Übernachtungskosten zu streichen.

 
 -bei der Teilnahmemöglichkeit an weniger als 3 Veranstaltungen die Meisterschaft 2020 NICHT durchzuführen:  
  Bedeutet:

-Preisgeld und Punkte für die jeweilige Rallye lt. Reglement 2020.

 
   

-keine Jahresendwertung mit Preisgeld und Pokale für die Platzierten.

 
   

-kein Jahresabschluss.

 
   

-Es ist angedachte Anfang 2021 ein ERT-COMETOGETHER zu machen zusammen mit allen eingeschrieben Teilnehmern, allerdings nur dann, wenn die dann gültigen Corona Bestimmungen dies zulassen.

 
   

-Über die Beteiligung an den entstehenden Kosten, wird später entschieden.

 

3. Durch die Verschiebung der Rallye de la Luronne auf den Termin der Rallye Mettet- Florennes wurde beschlossen, den eingeschriebenen Teilnehmer zu überlassen, an welcher Veranstaltung sie teilnehmen wollen.

4. Die Veranstalter der Rallye Centre Alsace und der East Belgian Rallye haben die ERT Vereinbarungen nicht unterschrieben und deshalb haben wir die Veranstaltungen ersatzlos aus dem Kalender 2020 gestrichen.

5. Vergünstigungen für die ERT Saison 2021

- sollten im Jahr 2020 weniger als 3 Veranstaltungen stattfinden, erhalten die für die Saison 2020 eingeschrieben Teilnehmer für 2021 eine Vergünstigung von 150,00 € auf die Einschreibegebühr 2021.

- sollten im Jahr 2020 keine Veranstaltungen mehr stattfinden, können sich die für die Saison 2020 eingeschriebenen Teilnehmer für 2021 kostenfrei einschreiben.

 

Termine/Ausführungsbestimmungen/Einschreibeformular 2020

 

TERMINE2020  
 
28.03 - 29.03.      Rallye des Ardennes   B ABGESAGT
04.04 - 05.04.     Rallye Trois Ponts   B NEU 10.-11.10.
18.04 - 19.04.     Rallye Salamandre   B ABGESAGT
01.05 - 02.05.     Rallye de la Luronne   F NEU 17.-18.10.
16.05 - 17.05.     Rallye Dijon*   F ABGESAGT
13.06 - 14.06.     Rallye Haute Senne   B ABGESAGT
10.07 - 11.07.     Rallye Luxembourg   L ABGESAGT
01.08 - 02.08.     Rallye de la Plaine   F ABGESAGT
22.08 - 23.08.     Rallye de la Famenne   B ABGESAGT
05.09 - 06.09.     Rallye de la Semois*   B ABGESAGT
19.09 - 20.09.     Rallye de Lorraine   F  
10.10 - 11.10.     Ralle Trois Pont   B  
17.10 - 18.10.     Rallye Mettet Florennes   B ABGESAGT
17.10 - 18.10.     Rallye de la Luronne   F  

 

Ausführungsbestimmungen << pdf >>

Einschreibungsformular << pdf >> << doc >>

Kalender aktualisiert<< pdf >>

RESTPROGRAMM << pdf >>

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.